Hannah-Arendt-Institut
für Totalitarismusforschung e. V. an der TU Dresden
Hauptnavigation

Navigation überspringen

Header Bibliotheksbereich Zeitungsarchiv Der Freiheitskampf

Der Freiheitskampf

Dresdner Tageszeitung der NSDAP für den Gau Sachsen (1930–1945)
[ freigeschaltet sind die Jahrgänge 1930–1935 ]

Einführung in die Nutzung der Datenbank

Christiane Steigel / Manja Preissler

1. Ausgangssituation
2. "Der Freiheitskampf" als Quelle für die historische Forschung
3.1 Projektentwicklung – Zielsetzung
3.2 Projektrealisierung
4. Veröffentlichung
5. Perspektive
6. Die Datenbank
7.1. Zugriffsmöglichkeiten – Themen
7.2. Zugriffsmöglichkeiten – Stichworte
7.3 Zugriffsmöglichkeiten – Personen
8. Abkürzungen auf der Website

OB – Oberbürgermeister
DB – Datenbank
DD – Dresden
FHK – Freiheitskampf
OG – Ortsgruppe(n)
OGL – Ortsgruppenleiter
Pg./Pgg./Pgn. – Parteigenosse/Parteigenossen/Parteigenossin
PDB – Personendatenbank
Stpk. – Stützpunkt(e)
WK – Weltkrieg

Titelseite einer Ausgabe Der FreiheitskampfEinführung pdf Version
Einführung – pdf-Version

Die Digitalisate der Zeitung können im Lesebereich der Sächsischen Landesbibliothek (SLUB) und in der Bibliothek des Hannah-Arendt-Instituts eingesehen werden.

In Zusammenarbeit mit der Logo Sächsischen Landesbibliothek Abkürzung SLUB