Hannah-Arendt-Institut
für Totalitarismusforschung e. V. an der TU Dresden
Hauptnavigation

Navigation überspringen

Gruppenbild mit allen Institutsmitarbeiter/innen

Benjamin Werner

Profilfoto Benjamin Werner

Kontakt

E-Mail

Telefon: (0351) 463 35675

Studium

Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Soziologie an der TU Dresden
 

Berufliche Stationen

2015–2017 wissenschaftliche Hilfskraft am Hannah-Arendt-Institut
seit 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hannah-Arendt-Institut
 

Forschungsschwerpunkte

Sachsen im Nationalsozialismus
Verwaltungs- und Sozialgeschichte im 20. Jahrhundert
 

Aktuelle Forschungsprojekte

Die Dresdner Stadtverwaltung im Nationalsozialismus. Kommunale Wohlfahrtspolitik zwischen 1933 und 1945  
Mehr Informationen zum Forschungsprojekt
 

Ausgewählte Veröffentlichungen

Tagungsbericht zur Konferenz am 2. und 3. Juni 2016 in Dresden: „Die LDPD und das sozialistische ‚Mehrparteiensystem‘ in der DDR 1961-1989“, in: H-Soz-Kult, 30.08.2016.
Tagungsbericht (zusammen mit Linda Fleck) zur Konferenz am 1. und 2. Juli 2016 in Dresden: „Aurel Kolnais ‚Krieg gegen den Westen‘“, in: H-Soz-Kult, 02.02.2017.