Kontakt    Impressum   
Tillichbau der TU Dresden

Veranstaltungen, Vorträge

Vortrag

Katja Baumgärtner (Berlin):

Das Konzentrationslager Ravensbrück im Film: Gender, Imagination und Memorialisierung

27.07.2017 | 14:00 Uhr

Hannah-Arendt-Institut, Helmholtzstr. 6, Raum 110
 

weitere Informationen

Vortrag

Ann Katrin Düben (Leipzig):

Die Nach- und Gedächtnisgeschichte der Emslandlager. Aushandlungspraktiken im ländlichen Raum

10.08.2017 | 14:00 Uhr

Hannah-Arendt-Institut, Helmholtzstr. 6, Raum 110
 

weitere Informationen

Vortrag

Jan H. Issinger (Petershagen):

"In freies Ermessen gestellt". Das Polizeibataillon 61 und die Gewalt in Osteuropa 1939-1944

24.08.2017 | 14:00 Uhr

Hannah-Arendt-Institut, Helmholtzstr. 6, Raum 110
 

Vortrag

Aline Munkewitz (Rostock):

Prekäre Vergemeinschaftung im nationalsozialistischen Mecklenburg. Analysemodell und -ergebnisse zu semantischen Verschiebungen von "Volksgemeinschaft" auf regionaler Ebene

21.09.2017 | 14:00 Uhr

Hannah-Arendt-Institut, Helmholtzstr. 6, Raum 110
 

Vortrag

Doreen Eschinger (Berlin):

"Gegenseitige Radikalisierung"? Zur Genese des Holocaust an den ungarischen Juden: Aktuelle Forschungskontroversen und die Erinnerungen von Zeitzeug*innen an die Jahre 1938-1944

12.10.2017 | 14:00 Uhr

Hannah-Arendt-Institut, Helmholtzstr. 6, Raum 110
 

Vortrag

Martin Baumert (Leipzig):

Kontinuität im Wandel? Ein diachroner Vergleich anhand des Braunkohlenindustriekomplexes Böhlen-Espenhain 1933-1965

02.11.2017 | 14:00 Uhr

Hannah-Arendt-Institut, Helmholtzstr. 6, Raum 110